Opal Cardigan

Opal Cardigan

Werbung

Zur Abwechslung gibt es etwas von mir zu sehen.
Dieser Stoff ist leider nicht mehr in diesem traumhaften rot erhältlich, aber in grün habe ich ihn bei Alles für Selbermacher noch gesichtet.

Genäht habe ich mir vor einigen Monaten (im Mai genau genommen) diesen Opal Cardigan von Näh-Connection.
Mangels an Stoff hat es für das Bündchen nicht mehr gereicht, somit habe ich ihn lediglich gesäumt. Mache ich so übrigens nie wieder 😉
Da fehlt jetzt doch schon ein Stück und so rutscht der Cardigan zu häuft von der Schulter.
So schlimm ist es jetzt nicht, denn ich trage ihn tatsächlich unheimlich gerne.
Die Passform und der Schnitt sind genau meins und ich glaube ich habe endlich meinen Cardigan Schnitt für mich gefunden.
Eben so ein lockeres Ding zum Drüber werfen.
Jetzt im Herbst, der ja doch irgendwie da ist oder kommt, mag ich diese “Teile” noch viel lieber als zuvor.

Auch wenn ich gerne Hoodies trage, so ziehe ich abends diesen Cardigan einen Pulli vor 😉

Meinen ersten Cardigan habe ich euch bislang noch nicht gezeigt. Er ist aus senf gelben Strick genäht und ich liebe ihn. Genäht hatte ich ihn letztes Jahr Ende Oktober und zum ersten Mal am 03.11. ausgeführt.
Warum ich das so genau weiß?
Das war der 60. Geburtstag von meiner Mama.
Mein Mann hatte keine Zeit, aber ich war mit den beiden Kindern dort.
Damals, so wenige Tage vor Hannes Tod, war die Welt einfach noch in Ordnung.

Für alle anderen ist sie das immer noch. Na klar, es betrifft ja auch irgendwie nur uns. Bzw. es trifft uns anders, intensiver als alle anderen.
Auch meine Familie trifft es nicht so – also hauptsächlich meine Cousins und Cousinen. Wie denn auch, sie hatten nicht so die Bindung zu Hannes wie wir, wie ich. Auch wenn sie sagen, sie können verstehen wenn ich zum Beispiel meinen Geburtstag nicht feiern möchte, so wünschen sie einen dennoch einen super Tag usw.
Ja ich möchte normal behandelt werden, Ja ich sage es immer wieder, aber warum kann man nicht einfach dann “Herzlichen Glückwunsch” schreiben.
Die alle haben nicht ihr Kind beerdigt. Und für alle, ja auch für uns, geht das Leben weiter. Aber für einige eben schwerer als zuvor.

Oftmals denke ich, aus den Augen aus den Sinn – jedenfalls wenn man einiges einfach nur liest.
Dann wünsche ich mir wirklich lieber Sprachnachrichten oder Telefonate. Denn dann würde man einiges bestimmt anders verstehen als ich es oftmals auffasse.

Es ist und bleibt ein schwieriges Thema. Mit mir, mit dem Umgang mit allen.
Bestimmt wird es irgendwann einfacher, und vielleicht auch besser, aber gut wird es nicht. Nicht mehr. Denn wenn etwas gut wäre, würde ich nicht die Trauer in mir haben.

Jetzt bin ich doch wieder abgedriftet, entschuldigt.
Liebe Grüße, Andrea

Schnitt:
Opal Cardigan von Näh-Connection**
Stoff:
Jacquard Geoleaves in rot von Alles für Selbermacher* **
nur noch in grün erhältlich

*gesponsertes Material
**Bezugsquelle/Affiliate Link

Leave a Reply