Longhoodie, ähm Pulli

Longhoodie, ähm Pulli

Werbung

Guten Morgen 🙂
Nun folgt auch direkt der zweite Streich, den ich für das Sahneschnitten Wochenende für Glückpunkt.Shop* nähen durfte.
Der Longhoodie von Lemel Design ist genau nach meinem Geschmack.
Lässig, locker, cool und bietet gefühlt 1000 verschiedene Möglichkeiten den Schnitt zu nähen. Sowas mag ich ja immer besonders gerne.

Ich habe mich für die 3/4 Ärmel entschieden, bzw. für ein langes Ärmelbündchen.
Die Farbe vom Bündchen ist aubergine und ich finde es wirklich sehr harmonisch zum Konfetti Sweat. Angangs war ich etwas skeptisch aber ja, ich mag die Kombi.
Auch wenn der Sweat auf dem ersten Blick schlicht erscheint, ist er eigentlich bunt.
Auf bzw. im Stoff befinden sich kleinen Konfetti Sprenkler in verschiedenen Farben. Ganz dezent, aber bunt.
Ich habe zu dem noch einen rosa Plott erstellt.

#schnurzepiep

Das Lieblingswort der vergangenen Woche. Schnurzepiep. Oder Schnurzpiepegal.
Dazu habe ich noch eine Katze mit einer heraus gestreckten Zunge erstellt und fertig war der passende Plott für den Longhoodie.
Cool wäre der Schriftzug in der Farbe lila gewesen – eben passend zum Bündchen, aber rosa sieht auch ziemlich cool aus.

Den Schriftzug wird es in wenigen Tagen/Wochen hier bei mir als Freebie geben. Dazu entsteht aber noch ein separater Blogpost.
Ihr müsst euch also noch ein klein wenig gedulden. Aktuell hatte ich noch nicht die Zeit, alles fertig zu machen. Okay, auch nicht die Lust ;-).

Seit Tagen bin ich so, hach, entspannt wie lange nicht mehr.
Also nicht dauerhaft entspannt, aber entspannt im Sinne von, kein MUSS irgendetwas zu leisten, abzulegen, fertig zu stellen. Ihr wisst schon.
Eben Platz für eigenes. Mehr Platz für meine Ideen, bzw die Umsetzung. Ideen habe ich massig, aber die Zeit eben nicht.

In der kommenden Woche werde ich ganz in Ruhe zwei Geschenke fertig stellen und mir dann etwas Zeit nehmen für Schnittmuster kleben und Schnitte zuschneiden. Die Hummel hat sich zwei Stoffe aus meinem Regal ausgesucht, diese werde ich gaaaaanz entspannt vernähen und dann widme ich mich ein paar spannenden Webware Geschichten die ich gerne umsetzen möchte.

Und ganz ganz bald würde ich mich über ein, zwei Probenäher freuen die eine Tasche testen könnten. Dazu bald mehr.
Ihr merkt schon, ich habe noch was vor.
Wer weiß wie es zeitlich bei mir aussieht, wenn die Bäder tatsächlich in Phase 3 eröffnen dürfen. Noch ist das alles so schwammig. Ich weiß nicht wie und wann und überhaupt. Ich bin gespannt wie die kommenden Wochen werden.

Startet gut in den Montag,
Andrea

Schnitt: “Longhoodie” von Lemel Design*
genäht in Gr. 116
Stoff: French Terry “Confetti” in Taupe vom Glückpunkt.Shop* **

*Affiliate Link
**gesponsertes Material

Leave a Reply