Probenähen: jErika

Hallo ihr Lieben,
heute freue ich mich besondern diesen tollen neuen Schnitt von Prülla zu zeigen.
Schon beim ersten Vorstellen war ich Feuer und Flamme für diesen tollen Jackenschnitt.
Und ich liebe meine selbst genähte Wohlfühlacke.

Wir, die anderen grandiosen Probenäherinngen und ich, wurden von Danie auch ordentlich angezuckert bis es endlich losging 🙂 
Das war ja schon fast quälen 🙂 Die Jacke jErika* ist meine erste Jacke die ich mir selbst genäht habe.
Und, ich bin mächtig stolz auf mich 🙂
Ich habe bei diesem Projekt auch nicht gegeizt, was Ziernähte anbelangt. 
Und ich muss sagen, sie sind ganz gut geworden.
Ich liebe den Stich meiner Nähmaschine 🙂
Nuuuur, ich habe so schön alles abgesteppt und eigentlich hätte ich die Jacke noch in der Bündchenbreite kürzen müssen das *trommelwirbel* auch der Reißverschluss noch passt 🙂
Okay, somit Reißverschluss zu kurz, aber egal 🙂
Das einzige was ich noch üben sollte, sind Abnäher. Ich nenne sie auch gerne “Nippel-Problem”. Aber beim nächsten Mal werde ich sie anders nähen,
denn ich habe schon einen Tipp bekommen 🙂
Ich habe meine jErika aus Sweat genäht, damit ich die Möglichkeit habe, trotz derzeit vorhandenen Babybauch, die Jacke zu nähen und zu tragen. In Sweat fällt der Jackenschnitt etwas größer aus und bietet somit ausreichend Platz.
Genäht werden kann die Jacke aber auch aus Fleece, Walk oder Softshell.
Das letzte werde ich definitiv zum Herbst hin ausprobieren. Hoffe ich 🙂 
Oder erst einmal mit Fleece üben. Mal sehen.
Auf jedenfall hat dieser Schnitt Sucht potential.
Ihr müsst euch unbedingt die vielen Nähbeispiele ansehen, die diese Jacke verspricht.
jErika ist wirklich ein Ass im Ärmel – so wunderbar wandelbar und ich habe bisher nur eine Variante genäht!
Liebe Grüße, Andrea

Schnitt: 

jErika von Prülla*

Stoff: Sweat über Königreich der Stoffe*
Janeas World “Peacock’s Father”
in aubergine über Michas Stoffecke*

Verlinkt bei: Out now, rums,

16 Comments

  • Prülla
    1. April 2015 22:03

    Whhoooo…Andrea! Was für eine Lobesrede 😀 Vielen Dank. Und vielen Dank für dein Nähbeispiel. Toll ist sie geworden und mit DEM Stich brauchst du nie nicht eine Covermaschine 😉 Liebste Grüße Danie

    • FraeuleinAn
      1. April 2015 22:05

      Du bzw. der Schnitt hat soviel Lob und noch mehr verdient. Ich freue mich schon auf meine Varianten mit weniger Bauch 😀

  • JOMA-style
    1. April 2015 22:08

    Liebe Andrea, wow, deine erste Jacke?! So toll sah meine Erste nicht aus. Hut ab! LG, Anja

  • Ein Quentchen Glück
    1. April 2015 22:09

    Die Zierstiche deiner Nähmaschine sind echt wahnsinnig toll!
    Deine Jerika ist super schön geworden und ein bißchen Platz zum reinwachsen ist ja auch noch;-)

    Liebste Grüße Karina

  • Anonym
    2. April 2015 4:17

    Sieht klasse aus! Den Schnitt muss ich mir gleich mal anschauen 😉
    LG
    Steff

  • Heike Krukow
    2. April 2015 4:23

    Liebe Andrea,

    wow, ist die toll!

    LG
    Heike

  • CoelnerLiebe
    2. April 2015 5:21

    Ich bin sooo gespannt auf alle jErikas!
    Deine gefällt mir sehr gut!
    Lg Sandra

  • liebste schwester
    2. April 2015 6:29

    Sieht toll aus, die Kontrastnähte finde ich toll! Und das nächste mal bekommst du das " Nippelproblem " in den Griff! Sehr geiler Ausdruck dafür.

    Sonnige Grüße
    Katrin

  • heike
    2. April 2015 6:38

    wow, die sieht ja klasse aus, steht dir sehr gut, ich find die nähte klasse
    lg heike

  • Ommella
    2. April 2015 12:24

    Wow, die ist toll geworden!!
    Steht Dir sehr gut!!

    Liebe Grüße
    Tanja

  • Sternenzauber
    2. April 2015 13:03

    Super schick deine Jacke.
    Liebe Grüße Diana

  • Sanni
    2. April 2015 16:02

    Wow Andrea! Mensch die ist ja klasse geworden! Und ganz ehrlich?! Beim ersten Bild dachte ich: Waaaaaahhhh jetzt hat sie ne Cover!!! *feix* Kannste wunderbar tragen! Und hach was bin ich neidisch zwecks dem schönen Wetter!

    Lass es dir gut gehen!

    Liebste Grüße

    Sanni

    • FraeuleinAn
      2. April 2015 19:01

      Das schöne Wetter war mitte März *g* Heute war Schneeregen angesagt 😉
      Ne eine Cover ist das nicht, damit würde es wohl fixer gehen 🙂

  • Christiane
    2. April 2015 16:08

    Da sagst Du was, von wegen Suchtpotential und so! Die Ziernähte sind super geworden! Und die Jacke sowieso! Ich wünsch Dir ein schönes Osterfest!!!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

  • Sternbien
    2. April 2015 18:58

    Ganz große Klasse und sie sieht fantastisch aus! Hut ab, wenn Deine Premieren immer so toll werden…

  • madebymiri
    2. April 2015 19:54

    Toll, Deine jErika, Andrea! Und mit Baby im Bauch noch viel toller 🙂 Die Jacke kann echt alles!

    Liebe Grüße
    Miri

Leave a Reply