Mix It Kalte Schulter #2

Ich habe es wieder getan,
ich habe mir eine zweite Kalte Schulter mit der Teilung genäht.
Mir gefällt sie richtig gut und ich glaube das wird mein Lieblingsschnitt dieses Jahr.

Eigentlich hätte ich letzten Donnerstag schon anfangen müssen, 
meinen Koffer für mein Berlin Wochenende zu packen, 
aber ich wollte noch ein schönes Shirt für Berlin haben.
Da kommt dann auch gleich die Nähsucht durch.
Da ich nun wusste, wie ich es teilen muss, war diese Kalte Schulter wieder schnell genäht.
Ich habe mich getraut mein schön behütetes Traumstöffchen anzuschneiden.
Kombiniert habe ich den freundlichen, bunten Stoff mit einem dunklen grau. Perfekt.

Und weil ein Hüpffoto einfach schon zu mir gehört hier auch eins:) 

Die Fotos sind in Berlin auf dem Flughafengelände Tempelhof entstanden.
Vielen Dank Maike für deine Geduld und die Fotos 🙂
Wie ich die Schnittteilung gemacht habe, erkläre ich in einem weiterem Post.
Am Montag habe ich mir das Okay für eine kleine Anleitung zu meiner Mix It Kalten Schulter 
von Yvonne von Leni Pepunkt eingeholt somit steht nichts mehr im Weg.
Vielleicht schaffe ich es ja noch bis morgen 🙂
Schnitt: Kalte Schulter von Leni Pepunkt
Stoff: Janeas World “Peacock’s Father” in aubergine 
und Uni Anthrazit Jersey von Micha’s Stoffecke

Verlinkt bei: Me Made Mittwoch,
Mmi,

24 Comments

  • Anonym
    4. Juni 2014 5:51

    Hallo Andrea,
    da hast Du schon wieder so ein tolles Shirt genäht ! Die Kombination aus zwei verschiedenen Stoffen macht gleich noch etwas besonderes aus.
    Ich glaub, den Schnitt muß ich jetzt doch mal auf meine Liste setzen 🙂
    Auf jeden Fall bin ich auf Deine kleine Anleitung gespannt.
    VG
    Blimi

  • sannimade
    4. Juni 2014 5:53

    Moin liebe Andrea!
    Na wer hüpft denn da auf dem Tempelhofer Feld?! 😀 Sehr geil!! 😀
    In DEM Shirt konntest Du Dein Berlinwochenende bestimmt nur genießen, das macht ja allein schon gute Laune. <3 Der Auberginenstoff 😛 ist wirklich n Knaller!! Ich freu mich auf noch mehr kalte Schulter! 😀

    Ganz liebe Grüße!
    Sanni (c:

    • FraeuleinAn
      4. Juni 2014 6:11

      Ja ich dachte mir, dass ist die perfekte Kulisse für mich und meiner Kalten Schulter 🙂
      Und das Wetter war ja am Wochenende perfekt für T-Shirts 🙂

    • sannimade
      4. Juni 2014 9:50

      Na klar! Hier isses ganz schön, nech?! 😛 Ich konnte auch n paar Pigmente haschen im T-Shirt! *yeeeha* Wenns auch kein selbstgenähtes war… *grummel* 😀

  • Gusta Bogdan
    4. Juni 2014 5:55

    das sieht richtig toll aus!!!!!
    Hmm vielleicht sollte ich mir den Schnitt auch mal zulegen 😉
    Liebe Grüße
    Gusta

  • Sanni
    4. Juni 2014 5:57

    Klasse! Sieht richtig gut aus liebe Andrea! LG sanni

  • Ein Quentchen Glück
    4. Juni 2014 6:52

    Toll, steht dir super die kalte Schulter und die Stoffkombi find ich total schön!
    Liebste Grüße Karina

  • schneidern meistern
    4. Juni 2014 7:06

    ein superschönes Shirt und tolle Fotos! Lieben Dank für deinen Kommentar zu meinem heutigen Post, den ich leider aus Dummheit gelöscht habe… 🙁
    War nicht so gemeint…. nächstes Mal setz ich die Brille auf, wenn ich meinen Post bearbeiten will, dann seh ich auch ob ich auf der richtigen Seite bin….
    Liebe Grüße!
    Monika

  • JOs Creativ
    4. Juni 2014 7:29

    Deine "kalte Schulter" gefällt mir super.
    LG Janine

  • modage
    4. Juni 2014 8:02

    Die ist so schön geworden und die Bilder sind der Knaller, du bringst ordentlich Farbe ins berliner Leben! 🙂 Ich freue mich schon sehr auf dein Mix-it-DIY, weil dann kann ich mir endlich auch eine Kalte Schulter in dem Stil nähen. Jubel! 🙂

    Liebe Grüße,
    Katrin

  • Jasmin G.
    4. Juni 2014 8:13

    Der Stoff ist der Hammer. Einfach wunderschön. Deine Teilung gefällt mir sehr gut. Ich glaub, die Idee werd ich mir mal mopsen 🙂
    Und die Fotos sind auch schön geworden ♡
    LG Jasmin

  • Anonym
    4. Juni 2014 9:05

    Sieht toll aus.
    Hätte auch gerne so eins☺

  • wunsch-kind
    4. Juni 2014 9:47

    Superschön, gefällt mir richtig gut! Und der bunte Stoff ist der Hammer, traumhaft!!!
    Liebe Grüße, Bea

  • Bent-Sy
    4. Juni 2014 9:49

    Hallo Andrea!
    Deine 2. Kalte Schulter mit Teilung ist auch klasse geworden!
    Die Stoffe sind beide sehr hübsch und passen so gut zusammen!
    Steht dir wieder mal klasse…
    Liebe Grüße, Bente

  • Daniela S.
    4. Juni 2014 11:18

    Hübsch, hübsch. Sieht super gemütlich aus.

    Liebe Grüße, Daniela

  • Ommella
    4. Juni 2014 11:22

    Das ist auch wieder eine ganz tolle Kombination geworden!!

    Liebe Grüße
    Tanja

  • oceaniss
    4. Juni 2014 12:40

    Wow, das ist aber richtig schön. Vielleicht auch ein Schnitt für mich. Wenn ich nur soviel Zeit wie Ideen hätte…

  • änni
    4. Juni 2014 12:45

    Superschick, wie immer 😉
    Liebe Grüße, Änni

  • by SaTe
    4. Juni 2014 18:04

    Ohhh Jaaa…dieses Shirt steht dir richtig gut!! Da hast du dir was tolles gezaubert!! Klasse, mit den zwei Stoffen…
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Micha
    4. Juni 2014 18:59

    Das steht dir super. Jaja, der Schnitt hat Suchtpotential. 🙂 ich habe auch schon 2 genäht. Ich glaube ich muss das mit der Teilung auch mal probieren.
    LG Micha

  • Anela
    4. Juni 2014 19:01

    Oh die Stoffkombi ist ja traumhaft! Ich glaube ich werde gleich mal Peacock feathers googlen^^ Tolles Shirt!
    Viele Grüße
    Anela

  • Annele B.
    4. Juni 2014 19:39

    Total schön! Freue mich auf die Anleitung! Denn der Schnitt ist schon da und auch genäht und er ist sooooo schÖöÖöÖön—und so schnell genäht! Bei mir kommen da auf JEDEN Fall noch mehr!
    Liebe Grüße
    Anke

  • Anonym
    4. Juni 2014 20:23

    Hey,

    wieder wunderschön deine neue kalte Schulter. Habe die vorherigen auch schon bewundert und mit mir gerungen….. Nun hast du es geschafft, ich muss mir das Schnittmuster bestellen 😉
    LG
    Steffy

  • Melanie von Jungswerk
    5. Juni 2014 7:31

    Echt klasse Dein Shirt und die Teilung echt klasse, mag das auch total mit Passe♥

    Steht Dir super und Springfotos sind echt toll 🙂

    Vielen Dank auch für den Kommi zu meiner Mamina, habe mich sehr darüber gefreut!

    Liebe Grüße Melanie

Leave a Reply