Miauw

Miauw

Wunschefüllerin.
Ja, hin und wieder versuche ich wirklich eine gute Wunscherfüllein zu sein. Die Hummel hat mittlerweile ihre ganz genauen Vorstellungen. Nicht immer harmonisieren sie mit meinen, Aber wir kommen da schon ganz gut auf einen gemeinsamen Nenner.

Am liebsten dürfen zu Zeit überall Katzen drauf. Ja, ich mag sie auch, aber ja nicht überall ;-).

Als ich ihr dann letztes Jahr, ja ihr lest richtig, all meine gekauften stickdateien gezeigt habe, wollte sie unbedingt die Katzen stikdatei auf ihr neue Jacke. Gesagt getan. Okay, einige Wochen später. Das Winter Wunder war bereits einige Wochen bei uns und ich habe mir in den kurzen Pausen, die ich bekommen habe, dann an die Stickmaschine gesetzt und meine erste Doodle Datei gestickt. Ich dachte es geht etwas schnelle, aber sticken dauert doch eine Weile. Somit habe ich einige Stunden imme mal wieder, Stück für Stück genäht, bis die Strickjacke dann endlich fertig war.

Und Volltreffer. Sie liebt das Set und ratet mal wer noch, ja genau ich. Soooo viele Stunden, die ich für die drei „einfachen“ Kleidungsstücken gebraucht habe, waren jede Sekunde wert.
Mit diesem Set konnte ich meine Ideen und somit Stoffe so toll umsetzen und es gefällt am Ende nicht nur mir. Hin und wieder mag ich ja etwas nähen, was ich mir vorstelle und wünsche. Damit gehe ich ganz klar ein Risiko ein, aber Nähen ist ja mein Hobby und da möchte man ja auch seine Vorstellungen mal nach gehen.

und das beste am kompletten Set ist eigentlich, dass ich gut eingelagerten Stoff vernäht habe. Gerade in der vergangenen Woche habe ich beim aufräumen meines nähzimmer, ja es war bitter Not, einige Stoffe wieder entdeckt und mich erneut verliebt. Ich habe meine beiden stoffregsle ordentlich aufgeräumt und Stoffe, die ich alsbald vernähen mag, direkt an meine Kleiderstange gehängt. So rutschen sie nicht so schnell in Vergessenheit.

Für die kommenden Projekte habe ich so viele Ideen und ausreichend Material – bis Ich dazu komme, alles umzusetzen, wird es wohl noch etwas dauern. Viele Schnitte müssen in der aktuellen Größe abgepaust werden, andere müssen noch geschnitten und geklebt werden und schwups gehen wieder Tage dahin. Definitiv müssen ein paar neue Sommershirts her und natürlich ein zwei kurze Hosen.
die langen Hosen habe ich schon gut aufgestockt.

Ich liebe es gerade sehr, wieder so viel Lust zum nähen zu haben und wenn mir die Zeit ermöglicht wird, genieß ich sie auch in vollen Zügen. Nähen ist schließlich meine Entspannung und das sollte sie auch bleiben.

Übrigens, “mal eben sticken”:
Hut an vor jedem, der/die bestickte Handmade Kleidung verkauft.
In diesen Einzelstücken steckt wirklich ganz viel Zeit und vor allem Liebe drin!

Liebe Grüße, Andrea

Schnitte:
Little Miss Walnut von Babadoo
*
Jeggings von Klimperklein,
Plum als Jacke von FeeFee
Stickdatei: Katze von Stuff Deluxe
Stoffe: alle bei Stoffduo gekauft


Leave a Reply