Fantasy, Fantasie, die

Fantasy, Fantasie, die

Werbung

Wenn ich die Hummel frage, was sie unter “Fantasy” versteht, sagte sie zu mir “Mama, da ist einfach alles möglich!”.

Die Welt mit bzw. durch Kinder Augen sehen.
So oft liest und hört man diesen Spruch, aber so richtig wahr, nehmen ihn wohl viele nicht. Ich schließe mich da nicht aus, denn oftmals kann es im Alltag einfach hektisch werden und man ist vielleicht gestresster als sonst.
Und plötzlich, ohne es so zu wollen, erwartet man von unseren Kleinen schon so viel mehr, so viel Erwachsensein, was da gar nicht hingehört.

Wenn wir anfangen würden, viel mehr auf Augenhöhe zu agieren und reagieren, zu interagieren, ja, dann erleben wir vieles wieder ganz anders. Eben mit viel mehr Fantasie.
Auch der Tod von geliebten Menschen, lässt sich mit viel Fantasie so viel leichter beschreiben.
Sei es ein Bild im Kopf, wie es wohl im Himmel aussehen könnte, ob Katzen unter sich sind oder bei der Familie, ob Hannes im Himmel wohl auch Freunde hat usw. Fantasie ist irgendwie der Schlüssel für etwas mehr Leichtigkeit. Schwer zu beschreiben.

Die Kinder sind der Schlüssel dafür. Ein bisschen wie der Glaube und die Erinnerung bei Peter Pan, dass er ein Nimmerland Junge ist.
Ja wir sind alle irgendwo kleine Nimmerlandpiraten, die vergessen haben, die Welt durch Kinderaugen zu sehen.
Die Welt bunter und strahlender zu sehen, als sie uns im ersten Augenblick vorkommt.

Phantasie ist wichtiger als Wissen,
denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein

So sollten wir den Kleinen den Glauben an Alles lassen. Warum sollte man jetzt anfangen ihnen ihre Fantasy zu berauben. Zu sagen, dass es dies und jenes nicht gibt.
Lassen wir sie doch einfach noch ein bisschen länger Kind sein.

Ich weiß, die Hummel möchte so gerne schon größer und älter sein. So gerne zur Schule gehen können um schreiben und lesen zu lernen.
Aber ich sage ihr immer und immer wieder, genieße die Zeit, in der du nicht lange still sitzen musst, nicht lernen musst, sondern einfach spielen darfst.
Ein wenig wehmütig werde ich schon, wenn ich bedenke das mein kleines Mädchen bereits kommenden Sommer in die Schule kommt.
Hannes wäre dann in den Kindergarten gekommen.

Um hier irgendwie einen “Abschluss” zu bekommen, möchte ich euch gerne etwas zum Stoff verraten. Und zwar heißt der Sweat mit den Einhörnern drauf “Zauberwald”. Was für ein schöner Name für einen Stoff.
Es handelt sich um angerauten Sweatstoff. Ein wunderschöner weicher Sweat in einer sehr schönen Farbe, wie ich finde.
Der Untergrund ist schön dunkel und die Blumen, Feen und Einhörner mit schönen Kontrastfarben.

Ich gebe es zu, ich hätte der Hummel daraus gerne ein Hoodiekleid genäht. Sie wollte aber gerne einen Pullover haben. Okay, sie hat den Stoff ausgesucht, also darf sie bestimmen.
Geworden sind es dann zwei Pullover. Einmal der Turtleneck Sweater und einmal ein einfacher Raglanpulli.
Beide mag sie sehr und ich hoffe sie trägt sie fleißig über den Winter.
Im Stoffregal hatte ich noch einen passenden Jersey in Jeansoptik und so entschied ich mich wieder einmal für eine Bikerleggings.
Und fertig.
Die ersten Fotos seit dem Sommer die wir wieder innen gemacht haben.
Immer wieder eine neue Herausforderung. Ich bin gespannt wie es sich bei zukünftigen Sets entwickelt.

Kommt gut ins Wochenende.
Achso, der Stoff ist unter anderem heute 20% günstiger.
Bei Stoffe.de ist nämlich Colourful Week und so hagelt es wechselnde Rabatte. Heute 20% auf alle Stoffe und 10% auf Zubehör.
Zudem ist die Colourful Week eine tolle Aktion.
Mit unser aller Hilfe versucht Stoffe. de 500 Bäume zu pflanzen! J
eder verkaufte Meter trägt zum stoffe.de Zauberwald bei und reduziert CO2.
Die Colourful Week ist somit eine Rabattaktion für uns Kunden und wir tun durch unseren Einkauf sogar etwas Gutes.
Toll oder?

Startet gut ins Adventswochenende.
Liebe Grüße, Andrea


Schnitte:
Bikerleggings Biggi” von FeeFee*
Turtleneck Sweater” von Kid5*
Schlawiner” von Fred von SOHO*
genäht in Gr. 116 und 122
Stoffe:
“Zauberwald” Sommersweat von Stoffe.de* **
Denim Jersey vom Stoffcentrum

*Affiliate Link
**gesponsertes Material

Leave a Reply