Mix It Kalte Schulter

Und ich liebe sie.
Eigentlich wollte ich vergangenen Montagabend schon ins Bett gehen,
als mein Blick auf meinen schönen Restehaufen des 
wunderschönen Snöboll Stoff von Lillestoff fiel.
Viel zu Schade um es weg zu werfen oder es in der Restebox liegen zu lassen.
Das Größte Stück habe ich mir somit genommen und überlegt.
Schnell war mir klar, 
ich mixe einfach das Vorderteil des Kalten Schulter und teile es in 2 Stoffhälften auf.
Das mein Plan soooo gut wird, wusste ich nicht.

Da ich aber auch noch so viel, oder eher wenig, schwarzen Unijersey hatte,
musste der auch noch mal eben dran glauben 🙂

Leider habe ich im Eifer des gefechts, damit auch alles passt, einmal nicht auf rechte und linke Stoffseite geachtet.
Aber hey, ist ja hinten 😉

Das Rückenteil musste ich übrigens auch Stückeln 😉 Denn im Stoffbruch konnte ich es nicht mehr zuschneiden, da ich zuwenig Stoff hatte. Und deswegen ist mir da auch der linke/rechte Stoffseiten Fehler unterlaufen.

Nun aber genug gejammert. Das Ergebenis entschädigt wirklich alles, wie ich finde.
Ich liebe meine neue Kalte Schulter.
Auch diese habe ich dieses Mal eine Nummer kleiner genäht, denn die erste ist doch etwas sehr weit. Nicht das ich es nicht mag, oh nein, ich liebe meine erste Kalte Schulter, und übrigens, das Plotterbild hält Bombenfest.
Dieses Mal wollte ich eine Runde mutig sein und eine Nr. kleiner nähen 🙂

Leider wellt sich das hinten etwas, aber ist ja nur hinten 😉

Da mir die Aufteilung so gut gefällt, also vorne, werde ich wohl noch ein, zwei genauso nähen, nur mit anderen Reststöffchen 🙂
Die Fotos habe ich gestern (Mittwoch) in meinem damaligen Lehrbetrieb gemacht,
auf dem Freibadgelände 🙂
Vorher war ich nämlich schön schwimmen.
Und oh man sehe ich blass aus..
Sehe ich jetzt erst, als ich die Fotos auf meinem Laptop geöffnet habe.
Ich glaube ich muss nun öfters in der Sonne braten als zu nähen 😀
Schnitt: Kalte Schulter von Leni Pepunkt
Stoff: Lillestoff Snöboll von Felinchens via DaWanda,
schwarzer Unijersey aus der Stoffhalle in Oldenburg

Verlinkt bei: Rums,

29 Comments

  • jor
    21. Mai 2014 22:05

    Schöner Stoffmix ist das. Mal nicht so bunt ohne langeweilig zu sein! Super gemacht!
    LG, Nicole

  • felinchens
    21. Mai 2014 22:06

    Ui du fesche steht Dir super ;-).

    Glg

    Sandra
    von den felinchens

  • Luci
    21. Mai 2014 22:11

    Oh, die sieht toll aus! und Passt super, also gut mutig gewesen!!

    Alles Liebe
    Luci

  • Annele B.
    21. Mai 2014 22:14

    Super Idee! Ich glaub, die muss ich Dir direkt klauen! Bin nämlich im Kalte-Schulter-Fieber (mein Rums heute) und ich finde diesen Stoffmix auf der Vorderseite so schön.
    Und suuuuper siehst Du aus mit deiner "kalten Schulter"!!
    Liebe Grüße
    Anke

  • Stellas Nähwelt
    21. Mai 2014 22:19

    Echt toller Schnitt!!
    Sieht super aus.
    Lg
    Kristina

  • Heike Krukow
    22. Mai 2014 3:36

    Liebe Andrea,
    das Shirt sieht echt klasse aus! Toller Stoffmix!
    LG
    Heike

  • Anonym
    22. Mai 2014 4:15

    Das Shirt im Stoffmix sieht echt super aus !
    VG
    Blimi

  • metterlink
    22. Mai 2014 5:14

    Manchmal entstehen aus Resten die besten Sachen! Schaut echt toll aus! Und tolle Kulisse 🙂
    Liebe Grüße,
    Marina

  • contadina
    22. Mai 2014 5:25

    Zuallererstmal und ganz wichtig: nicht in der Sonne braten, liebste Andrea – das ist defnitiv nicht gesund!! *drückdich*

    So, jetzt aber zurück zur Sache bzw. Schulter, der kalten oder nackten oder so! 😉

    Die sitzt ja wohl perfekt und ich muss, glaube ich auch mal überlegen, ob ich sowas nicht vielleicht auch brauche … so für den Sommer (aber eher nicht für die Arbeit *g*).

    Schön, mit der Stoffkombi und das Stückeln ist auch gar kein Problem, es gibt ja schließlich auch Schnitte, wo es genauso sein muss, wie du es genäht hast.
    Dieser Schnitt hier ist außerdem so lässig, dass rechte und linke Stoffseite auch nicht wirklich eine Rolle spielen … könnte ja durchaus so gewollt sein.

    Sagte ich schon, dass ich deine Hüpfbilder liebe?? Jaaa, die sind immer so klasse! 🙂

    Weitermachen! *g*

    Liebste Grüße
    Sabine

  • sannimade
    22. Mai 2014 5:51

    Moin liebe Andrea!
    Wie jetzte? Nähen ODER sonnen???!!! :-O Da musst Du Dich doch nicht entscheiden!! Einfach draußen nähen!! 😀 *daumenhoch* Das fetzt! 😛
    Und süß biste ja, wa?! Machst alle Deine 'Fehler' auf der Rückseite!! *looool* Ich hau mich weg! So muss das! Da siehste es ja nicht! 😀 😀 😀
    Deine kalte Schulter würd ich jedenfalls auch sofort überwerfen! Die Stoffkombi und die Stückelung sind genial!! Gefällt mir seeehr!!! <3 <3 <3 (Das Schnittmuster fliegt hier bei mir auch irgendwo rum… *tüdelüt* :-P)

    Ich wünsch Dir frohes Hüpfen! 😀

    Liebste Sommergrüße!
    Sanni (c:

  • misses greeny
    22. Mai 2014 6:05

    Das Shirt ist echt super geworden. Der Schnitt ist auch total lässig. Glaube du hast mich inspiriert 🙂
    Liebe Grüße

  • Viktoria
    22. Mai 2014 6:09

    Dass eine kalte Schulter so schön sein kann, hätte ich bis eben auch nicht gedacht :0).

    Liebe Grüße,
    Viktoria

  • Jessica
    22. Mai 2014 6:19

    Sehr cool deine Zweiteilung! Eine tolle Rettung für den Stoff, zum wegwerfen ist der auch viel zu schade. Ganz tolles Shirt!

    Liebe Grüße, Jessica

  • Frau Kleinkram
    22. Mai 2014 6:44

    Hey, super lässig geworden!!!
    vlg
    Maren

  • Zwirbeline
    22. Mai 2014 7:36

    Cooles Shirt.
    Lg Zwirbeline

  • Susanne Schaetti Ballif
    22. Mai 2014 7:36

    Was für nen tolles Shirt und das Bündchen ist soooooo perfekt, da bin ich noch weit von entfernt.

    LG Susanne

  • änni
    22. Mai 2014 8:03

    Mag ich!!! Mit der Teilung finde ich den Schnitt sogar noch besser als ohne 😉
    Liebe Grüße, Änni

  • ilanoé, Nathalie
    22. Mai 2014 8:16

    Der Stoff ist super schön und das Shirt passt dir einfach perfekt 😉 und hinten stört die Naht nicht, finde ich! Vielleicht könnte man die noch durch einen knalligen Farbfaden hervorheben 😉
    Ganz liebe Grüße
    Nathalie

  • Christiane
    22. Mai 2014 9:08

    Du könntest Dir ja die Nähmaschine nach draussen holen 🙂
    Dein Shirt ist super!!! Gut, dass Du nicht schlafen gegangen bist….
    Und die Fotos sind klasse! Ich liebe diesen Luftsprung ♥♥

    Liebe Grüße
    Christiane

  • Bent-Sy
    22. Mai 2014 9:19

    Hej Andrea!
    Man sieht richtig, wie wohl du dich darin fühlst! Zurecht! Die "Kalte Schulter" steht dir super, finde ich!
    Toll ist sie geworden!
    Liebe Grüße, Bente

    P.S.: Danke für deinen lieben Kommentar gestern! 🙂

  • Jutta
    22. Mai 2014 9:44

    Wirklich schönes Shirt! Und bei dem vielen Grün auf den Bildern kommt man auch gleich in Sommerlaune 🙂 Und Blass ? Ach so schlimm ist das garnicht, außerdem hatten wir einen langen Winter…
    L.G. Jutta

  • Haupine H
    22. Mai 2014 16:23

    Sieht super schön aus! Siehst du, ich mache gerade umgekehrt 😉 Jetzt wo die Sonne da ist muss ich sie erstmal bis auf die letzte Sekunde auskosten und habe immer noch nicht die Tropfentasche zu Ende genäht… Man kommt aber auch zu nix 😛
    GLG und viel Spaß mit dem tollen Teil! Anna

  • Katrin
    22. Mai 2014 17:25

    huhu liebe andreeeaaaa,
    danke für deinen kommentar 🙂
    die fotos hab ich hier bei uns am öjendorfer see gemacht…bei dem tollen wetter gibt es nicht besseres 😉
    deine kalte schulter ist aber auch wirklich der hammer!!! hab heute erstmal stoff gekauft um mir auch so ein schönes teil zu nähen…du weißt welchen 😉 10€ der meter!!!!!! 😀
    knutscha, katrin

  • Fräulein Mai
    22. Mai 2014 19:41

    Ein tolles Shirt ist das geworden. Die Farbkombi gefällt mir gut und steht dir ausgezeichnet. Vornehme Blässe ist doch jetzt wieder modern, oder 🙂
    Ich hab kalte Schulter auch schon vernäht, allerdings werde ich das nächste Mal ne Nummer größer nehmen, mir war der Schulterausschnitt zu klein. Bei dir fällt es so wie ich mir das vorstellen würde.

    Liebste grüße

    Fräulein Mai

  • Sindy Kühn
    22. Mai 2014 20:08

    Dein Shirt gefällt mir sehr gut und die Stoffkombination finde ich super! Diesen Schnitt muss ich auch mal ausprobieren!
    Glg Sindy

  • modage
    22. Mai 2014 20:45

    Deine Mix It Shirt ist super schick geworden! Ich fand das Stöffchen bei deinem Kapuziert schon so toll, super schick umgesetzt und sie steht dir super.

    Liebe Grüße,
    Katrin

  • Micha
    23. Mai 2014 7:19

    Ich finde den Schnitt ja auch toll. Auf die Idee mit der Teilung bin ich noch gar nicht gekommen… aber ich glaube da hast du was angestellt… ich habe hier auch so Reste liegen! 🙂
    Dir steht das Shirt in jedem Fall super und auch eine Nr. kleiner finde ich jetzt nicht zu klein.
    LG Micha

  • Kati by malamü
    23. Mai 2014 10:19

    Dein "Restehirt" sieht toll aus und da würde ich glatt mal gerne in Deine Restekiste schauen, wenn da so tolle Stoffe drin schlummern 🙂
    LG
    Kati

  • Jasmin G.
    23. Mai 2014 10:37

    Die gefällt mir auch richtig gut! Und eine Nummer kleiner darf sie sein. Sitz echt gut.
    Die Naht auf der Rückseite gibt deiner kalten Schulter noch mehr pepp. Toll!
    Und das obligatorischen Sprungbild ♡
    Kleiner Tipp zum braun werden: Kinder (in deinem Fall Nichten/Neffen, ausgeliehen von Freunden…) schnappen und im Garten Wasserschlacht spielen 😉
    LG Jasmin

Leave a Reply