Kalte Schulter

Hallo ihr Lieben!
Ein kleines Näh-Lebenszeichen von mir.
Klitzeklein aber O Ho 🙂
Aber der Countdown läuft. Ab dem 15. Mai habe ich Urlaub 🙂
Aber, bis dahin darf und kann meine Overlock nicht still stehen.

Deswegen habe ich mir meine erste Kalte Schulter genäht.

Das Ebook habe ich in Verbindung mit zwei anderen gekauft. 
Somit habe ich bald eine komplette Leni Pepunkt Kollektion 🙂
Mit dem Stoff habe ich schon länger geliebäugelt und nun endlich gekauft. Quasi als Probestoff 🙂
Der Preis war/ist erschwinglich. Somit habe ich ordentlich losgeschnibbelt.

Die Kalte Schulter ist wirklich schnell genäht und einfach nur sau bequem.

Das Ebook ist leicht verständlich und somit konnte ich sofort loslegen und hatte wirklich schnell mein neues Shirt fertig.

Querstreifen lassen mich definitiv nicht schmal(er) wirken, aber warum drauf verzichten?
Der Stoff ist einfach zu toll.

Und sogar fast zu 100 % akkurat die Blockstreifen am Ärmel 🙂 Hach 😉

Aufgepimpt habe ich meine Kalte Schulter im “Nacken” mit einer schönen Unendlischschleife und Vögelchen. Zudem habe ich noch “fly” mit hineingeschrieben. Hach, ich bin verliebt.

Nun hoffe ich, dass mein neues geplottetes Bildchen auch nach der Wäsche noch an Ort und Stelle festklebt 🙂

Also, bitte die Daumen drücken, denn das Gute Stück befindet sich schon im Wäschekorb 🙂
Schnitt: “Kalte Schulter” von Leni Pepunkt
Stoff: Strickjersey aus dem örtlichen Stoffgeschäft, 
sowie grauen Jersey als Bündchen

Verlinkt bei: Me Made Mittwoch,
Meertje

32 Comments

  • Verena J.
    23. April 2014 6:40

    HUHU…

    Wie ja schon bei Instagram, find ich die kalte Schulter schön. Und neidisch bin ich auf das coole Plotterbildchen 🙂 … Ich habe gestern bei Leni-Pepunkt die kalte Schulter gewonnen und kann mich demnächst auch an das Schnittmuster ran wagen… das wäre mein erstes Kleidungsstück 🙂 Mal schauen ob ich das auch so gut hinbekomme … Leider muss ich erst warten bis meine Maschine aus der Reperatur wieder da ist.
    Da bin ich nu gespannt was bis zu deinem Urlaub noch alles was von der Nadel hüpft 🙂
    LG Verena

    • FraeuleinAn
      23. April 2014 6:50

      Oh das Shirt ist wirklich ratz fatz genäht. Sind ja nur 2 Schnittteile ohne die Bündchen 🙂 Du schaffst das 🙂
      Das war auf jedenfall nicht meine letzte 🙂

  • by SaTe
    23. April 2014 6:43

    Steht dir suuuuper!!! Ganz toll!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    • FraeuleinAn
      23. April 2014 6:50

      Danke 🙂

  • metterlink
    23. April 2014 6:52

    Die kalte Schulter steht dir echt super! Und auch die Querstreifen kannst du tragen, finde das sieht gut aus! Aber deine Plotterdatei ist ja wirklich cool! Hast du die selber erstellt? Sowas würde ich auch gerne machen 🙂
    Viele Grüße,
    Marina

    • FraeuleinAn
      23. April 2014 11:00

      Das Plotterbildchen habe ich nur "nachgemalt" Ich habe es im großen WWW gefunden und ein wenig abgeändert. 🙂

  • Iv Rie
    23. April 2014 7:12

    Toll geworden! Ich mag Dein Plotterbild. Machst Du das selbst? Oder kauft du gezielt oder einfach das was dir gefällt. Ich tu mich da etwas schwer…
    Ich habe das Beinkleid genäht für MMM genäht, vielleicht magst Du mal schauen.
    LG Iv

    • FraeuleinAn
      23. April 2014 11:00

      Dankeschön 🙂
      Ich habe das Bild im Internet gefunden, ein wenig abgeändert und den Schriftzug lediglich hinzugefügt. Quasi nur "nachgemalt".

  • Janine
    23. April 2014 7:28

    Ich finde, du kannst uns ruhig öfter die 'kalte Schulter' zeigen, die steht dir nämlich richtig gut!:-) Ich bin so neidisch auf deinen Plotter…das Bildchen ist entzückend!
    Liebe Grüße, Janine

  • Fröbelina
    23. April 2014 7:57

    Das ist ein toller Schnitt und der Stoff ist auch klasse finde ich 🙂 Das Plotterbildchen gefällt mir auch 🙂 Hast du schön gemacht 🙂
    Liebe Grüße
    Katharina

  • Haupine H
    23. April 2014 8:36

    Super schönes Shirt und auch die Querstreifen stehen dir! Meinst du das Shirt ist auch ohne Overlock ordentlich nähbar? Ich liebäugel ja sehr damit endlich mal Kleidung zu nähen, aber ne neue Maschine sitzt wirklich nicht dran 😉 Naja erstmal weiter mit dem Taschenchaos…
    Aber zurück zu deiner Shirtschönheit 😀 Streifen und Stoff sind toll, deinen Plotter bewundere ich ja schon seit du ihn besitzt und deine Fotos im Blog sind nochmal schöner als bei instagram 😉 Ich bin sehr auf deinen Urlaub gespannt 😉
    LG
    Anna von handmade by haupine

    • Jasmin G.
      23. April 2014 9:18

      Ich bin leider auch Ovilos. Fand dass es mit normaler NähMa aber auch gut ging.

    • FraeuleinAn
      23. April 2014 10:58

      Ja die Fotos hier sind ja auch mit meiner Nikon geknipst *g* Schön das man den Unterschied doch sieht *freu*
      Ja definitiv auch ohne Ovi nähbar. Hatte ja vorher auch keine. Mit der Overlock ist das Shirt nur schneller genäht 😉

  • Jasmin G.
    23. April 2014 9:16

    Wie ja schon bei FB geschrieben: ich finde deine kalte Schulter toll. Und der Schnitt ist echt klasse. Meine zweite ist schon zugeschnitten 🙂
    LG Jasmin

  • frau-elma
    23. April 2014 10:00

    Liebe Andrea,
    dein Shirt ist suuuuper toll geworden! Was hast du für ein Stoff genommen?
    Streifen sind ja nicht so meins, aber bei dir siehts echt gut aus!

    LG Elena

    • FraeuleinAn
      23. April 2014 10:57

      Das ist so ein Strickjersey. Den hat unser Stoffgeschäft auch noch mit schmalen Streifen.
      Er ist wirklich sehr angenehm auf der Haut. Schön luftig 🙂

  • Ein Quentchen Glück
    23. April 2014 12:07

    Oh Andrea, das sieht ja toll aus und steht dir hervorragend!!! Der Stoff ist superschön und mit dem Schnitt liebäugele ich auch schon die ganze Zeit, mag die Schnitte von Leni Pepunkt so gerne! Ich bin gespannt, was du uns noch zeigst:-)
    Das Plotterbildchen ist super schön! Ich habe auch ein Tattoo mit einer Unendlichkeitsschleife, das könnte ich ja auch mal plottern;-)
    Liebste Grüße Karina

  • Claudia Jahnke
    23. April 2014 14:52

    Ein cooles Shirt! Und deine RücKansicht finde ich ganz klasse und mal was andres!
    LG Claudia

  • Alex Breuer
    23. April 2014 16:32

    Tolles Shirt, tolles Plotterbildchen! Neid!! 😉 LG Alex

  • Anonym
    23. April 2014 17:19

    Ach, das Shirt ist wirklich toll geworden ! Steht Dir total gut.
    Und mit dem Plotterbildchen als I-Tüpfelchen – Top !
    Ich drück mal die Daumen, das es hält 🙂
    VG
    Blimi

  • LuLu
    23. April 2014 17:31

    Cooles T-Shirt, wie ich sehe magst du es auch lässig. Steht dir gut!
    Liebste Grüße,
    Lee

  • contadina
    23. April 2014 17:54

    Das sieht ja mal richtig toll aus, Andrea!

    Damit zeigt DIR garantiert niemand die kalte Schulter – soviel ist sicher!

    Scheint mir ein toller Schnitt zu sein und mit zwei Teilen auch eine prima Abwechslung zu Elaine! 🙂
    Ich werde mal in mich gehen… Danke für die tolle Vorführung! Klasse Werbung für den Schnitt! 🙂

    Liebste Grüße
    Sabine
    P.S. Zu dem Plotterbildchen sag' ich jetzt mal lieber nix… *g*

    • FraeuleinAn
      23. April 2014 18:30

      Haha Sabine, hörst du das? Der Plotter ruft dich schon. *lach*
      Dankeschön. Ja es ist wirklich eine schöne Alternative zur Elaine. Aber die muss ich mir auch noch einmal nähen.

  • Liese
    23. April 2014 18:57

    Schick! Sieht super aus!
    Der Stoff ist echt ein Traum!
    Liebe Grüße, Lisa

  • Neih Tüüch
    23. April 2014 19:11

    Huhuuuuuu,
    deine kalte Schulter ist super geworden !!! Das aufgeplotterte gefällt mir total gut, meine beste Freundin ist auch schon ganz neidisch *gg* Hab ich ihr gleich gezeigt, denn sie steht auch total auf sowas *gg*
    Drücker Vivi

  • Anonym
    23. April 2014 19:14

    ach was, pfeif doch auf die querstreifen! solange du dich wohlfühlst (und das tust du ja offensichtlich) kanns egal sein, ob wir das tragen "dürfen". 🙂
    ich finds jedenfall cool so. und das plottermotiv ist klasse. ich muss mal echt versuchen, meinen uralt-craftrobo unter win7 zum laufen zu kriegen….. *merkzettelschreib*
    lg,
    molli

  • modage
    23. April 2014 19:47

    Oh so schön! Der Stoff ist genial und steht dir wunderbar. Nur weil wir ein paar weibliche Rundungen mehr haben, müssen wir uns ja nicht hinter schwarzer Kleidung verstecken. In das Plottermotiv habe ich mich direkt verliebt, alles so schön stimmig. Ich habe das eBook auch auf dem PC, aber noch nicht genäht, weil ich nicht so recht weiß, welche Stöffchen ich dafür vernähen möchte. Ich sollte über einen gestreiften Stoff nachdenken.

    Liebe Grüße,
    Katrin

  • Tinas Nähstübchen
    23. April 2014 21:20

    Schickes Shirt! Leider traue ich mich noch nicht so richtig an meine Ovi. Aber dein Shirt zeigt mir, dass ich mich auf jeden Fall mal trauen sollte.

    Liebe Grüße Tina

  • Jutta Voss
    24. April 2014 5:18

    Toll geworden ! Steht dir sehr gut, ich mag Streifen und das Plotterbild ist richtig schön.
    L.G.
    Jutta

  • JOs Creativ
    24. April 2014 5:59

    Ich finde dein Shirt super! Die Leni Pepunkt Kollektion muss ich mir nun doch mal ansehen gehen 🙂
    LG Janine

  • Nicole Tw.
    24. April 2014 13:22

    Ich kann mich nur an die anderen Kommentare anschließen. Das Shirt ist toll geworden und mein erster Gedanke war…. Den Schnitt könnte ich ja auch mal gebrauchen.

    Liebe Grüße
    Nicole

  • Made by Alex
    27. April 2014 12:53

    Das ist ja toll geworden. Dein Shirt gefällt mir super gut.
    LG Alex

Leave a Reply