Theresa’s Rock ohne Namen

Die liebe Theresa hat von mir einen wunderschönen RoN bekommen.
Hach, und das Beste, ich habe sie mit einer Overlock genäht.
Jaaaaa und ich liebe es. Soooo schnell und sooooo schöne Nähte. Toll.

Der RoN ist auch so wunderschön geworden. Ein wunderschöne roter Jersey mit schlichtem Schwarz,
einfach nur traumhaft schön diese Kombination.

Übrigens, habe ich die Stoffe ausgesucht und Theresa gezeigt und mein O.K. für den Kauf abgeholt 😉
Damit sie nachher auch glücklich mit ihrem RoN ist.
Sie wartet nun schon etwas länger auf den Rock, aber leider habe auch ich nur begrenzt Zeit,
schließlich darf ich ja noch Vollzeit arbeiten 🙂
Aber umso mehr freue ich mich nun, euch diesen wunderschönen RoN zu zeigen 🙂
Achso, für alle die nun rätseln, was denn ein RoN ist, RoN ist die Abkürzung für “Rock ohne Namen”. Ein wundervoller Schnitt.

Traumnähte *seufz*

Ich töffel habe dann ganz zum Schluss, als ich das Bündchen fast fertig angenäht hatte, gesehen, dass es falsch herum ist. Somit befinden sich die Ösen für die Kordel innen. Nunja, Theresa stört es nicht, somit habe ich es so gelassen und bei Sporthosen/Shorts sind sie ja meistens auch innen 🙂 Also, muss so 🙂

Theresa holt ihren RoN demnächst ab und ich hoffe ihr gefällt er auch in Natura so gut wie auf Fotos.
Und hoffentlich passt er. 🙂

Schnitt: Rock ohne Namen 2 von Knutsch(b)engel
Stoff: Jersey aus der Stoffhalle in Oldenburg


Verlinkt bei: Sewing SaSuArt.of.66
und Meertje

14 Comments

  • Katharina Raab
    16. Februar 2014 12:24

    …den hast du toll genäht, und er sieht so gemütlich aus!!
    Eine Overlock ist schon klasse…
    🙂

  • by SaTe
    16. Februar 2014 15:21

    Der Ron ist toll geworden!! Jaaa, so eine Ovi ist schon toll…wenn man richtig durchblickt ist sie wahrscheinlich noch toller 😉 vielleicht blick ich ja bald mal richtig durch…lach…
    Liebe Grüße
    Sandra

  • Miss MiFeFe
    16. Februar 2014 17:50

    Oh Andrea, ich glaube ich brauche den Schnitt für RoN auch. Ich habe den ja schon an Dir bewundert. und auch dieses Exemplar gefällt mir ganz toll.
    Und so eine Ovi ist schon cool, nicht wahr! Obwohl ich ganz ehrlich sein muss und noch nicht mal alle Nähte ausprobiert habe. Nee, ich muss zu meiner Schande gestehen, ich nutze meist die 4-Faden-Overlocknaht und das war es dann. Aber irgendwann-grins-!
    Liebe Grüße
    Michaela

  • Jutta Voss
    16. Februar 2014 18:34

    Der sieht mal wieder super aus ! Hab mir den Schnitt auch geholt aber komme grad nicht zum nähen 🙁
    Noch einen schönen Sonntagabend 🙂
    Liebe Grüße Jutta

    • Fräulein An
      16. Februar 2014 21:07

      Oh Jutta, der geht wirklich schnell, looos näh ihn 🙂 Ich bin gespannt 🙂

  • Mrs. MO
    16. Februar 2014 20:06

    Wow, der ist ja schön geworden!! Wie alle diene RONs bisher!!
    und die Ösen innen gehören natürlich so!! Ganz gewollt ist das so geworden, richtig?! 😉
    Möchtest du vielleicht von der glücklichen Besitzerin noch ein Tragefoto hochladen wenn sie ihn in empfang genommen hat? Das würde mich möchtig interessieren!!
    Danke und alles Liebe,
    – Mrs. MO

    • Fräulein An
      16. Februar 2014 21:07

      Dankeschön 🙂 Ja klar, die Ösen nach innen müssen so 😉
      Ich hoffe ich darf dann von Theresa ein Foto machen 🙂 Dann werde ich es euch definitiv zeigen 🙂

  • Jasmin G.
    16. Februar 2014 20:09

    Einen schönen RoN hast du da gezaubert!
    Bist du jetzt stolze Besitzerin einer Ovi? Glückwunsch! Wenn ich groß bin, hab ich vielleicht auch mal eine 😉
    LG und einen schönen Restsonntag
    Jasmin

    • Fräulein An
      16. Februar 2014 21:06

      Nein, leider bin ich noch keine stolze Besitzerin 🙂 Ich war bei uns in dem neuen Nähcafé und habe an einer Bernina Overlock genäht. *hach* Ist das toll 🙂

  • Apfelgrün & Erdbeerrot
    17. Februar 2014 7:42

    ohhh, ist der toll. Wo gibts denn den schönen Punktejersey??? Bin verliebt!
    Schau doch mal schnell rüber zu mir. Ich habe Dich nämlich für den "Liebster Award" nominiert 🙂
    Liebste Grüße Diana

  • modage
    23. Februar 2014 16:25

    Sehr schick! In die Farbkombi kann Frau sich ja nur verlieben. Eine Overlock ist schon was feines, brauche ich auch unbedingt noch. Schickiiiiiiiiii <3

  • Anonym
    27. März 2014 6:46

    Deine Röcke sind super schick, würde ich sofort anziehen 🙂 Ein Geheimnis wüsste ich aber gern. Wie bekommt man diesen Unterocklock hin. Ist doch bestimmt alles zusammengenäht?
    Herzlcihe Grüße
    Anja

    • FraeuleinAn
      27. März 2014 15:13

      Das rote ist der Volant und das Schwarze quasi der Unterrock. Das ist nachher alles wieder zusammen genäht. Ich kann dir das eBook nur empfehlen, es ist wirklich toll 🙂
      Dankeschön und liebe Grüße

Leave a Reply