Probenäher gesucht: Shopper Anni

Hallo ihr Lieben,
heute ist es soweit und wir sind auf der Suche nach ein paar wunderbaren Probenäher.
Nachdem ich Anfang Februar den ersten Teaser bei Instagram gepostet hatte, nahm die Idee deutlich mehr Formen an, als geplant. Genäht wurde die erste Version eigentlich für den Taschen-Sew-Along. Im Kopf hatte ich eine ganz genaue Vorstellung. 
Nach der ersten Anni wurde die zweite genäht und dann die dritte und die vierte liegt zugeschnitten auf meinem Nähtisch.
Sie ähneln sich alle, sind aber dennoch sehr verschieden 🙂 So etwas Liebe ich ja 🙂

Anni
ist ein richtiger Allrounder und sieht allein durch ihren
Tragegurt aus einer Kordel lässig aus. Die Kombination aus Canvas und Kontrastmaterialien wie zum Beispiel SnapPap, Kunstleder und Kork bildet ein stimmiges Gesamtbild
und werten den Shopper optisch auf. 

Die Ösen bieten ein zusätzliches
Highlight. „Anni“ kann ihn zahlreichen verschiedenen Versionen und
Gestaltungsmöglichkeiten genäht werden: ohne Verschluss, mit versteckten
Verschluss, mit Reißverschluss, mit einem großen Innenfach, mit
einem Reißverschlussinnenfach, mit einem Boden oder als
Krempeltasche. 
Und somit suchen wir für unser neues eBook “Shopper Anni” fleißige Nähbienen, 
die uns mindestens 2 Versionen im geplanten Zeitraum nähen können.
Was benötigt ihr für den Shopper:
  • Canvas oder Möbelstruktur (0,5m)
  • Webware (0,5m)
  • 4 Ösen 
  • Kontrastmaterial (SnapPap, Kunstleder, Kork, o.Ä.)
  • Hoodiekordel mind. 1,20m lang
  • Schrägband
  • Optional: Paspelband
  • entweder Reißverschluss (teilbar oder 30 cm lang) oder ein Magnetverschluss (andere Verschlüsse sollten auch gehen)
  • Optional: Endlosreißverschluss für ein Innenfach
  • Volumenvlies H630/H640

Und, habt ihr die Materialien zu Hause oder könnt sie zeitnah besorgen? 
Bewerben könnt ihr euch bis zum 15.03 unter diesem Post, auf Facebook oder auf Instagram. Wenn eine Seite vorhanden ist, fügt bitte den Link hinzu 🙂
Die Probenäher werden dann am Wochenende ausgesucht und schon beginnt das Probenähen.
Geplant ist ein Zeitraum von 2-3 Wochen. In dieser Zeit sollte es durchaus machbar sein, zwei Beispiele abzuliefern 🙂 und bei Änderungen ggf. eine weitere Version zu nähen.
Wir freuen uns auf eure Bewerbungen 🙂
Liebe Grüße, Andrea und Hendrik
Schnitt: “Shopper Anni” von Fräulein An in Arbeit
Stoff: Canvas, SnapPap, SnapPap Plus über Snaply
weitere Materialien: Kordel, Ösen über Snaply

Verlinkt bei: Meertje, rums 

9 Comments

  • Marietta
    9. März 2017 5:42

    Guten Morgen,
    da wäre ich gerne dabei. Habe fast alle Zutaten zu Hause, nur die Kordel müsste ich noch besorgen. Ösen habe ich erst vor kurzem verarbeitet, bin also in Übung.
    Auf h-mundc.blogspot.de zeige ich meine Werke.
    Lieben Gruß
    Marietta

  • SaRoJa
    9. März 2017 7:06

    Hallo,
    alle Nähzutäten hätte ich da und ab dem 15.03. sogar wieder Zeit. Da wäre ich doch gerne mit dabei.
    Was ich so Werkel könnt ihr euch hier ansehen: http://saroja83.blogspot.de/

    Liebe Grüße
    Sabrina

  • doros kinderreich
    9. März 2017 8:05

    Liebe Andrea!
    Die Tasche gefällt mir, besonders die vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Deshalb bewerbe ich mich mal und freue mich, wenn ich euch unterstützen darf.
    Liebe Grüße
    Doro

  • Anke
    9. März 2017 10:09

    Liebe Andrea,
    ich würde mich sehr freuen, wenn ich für euch Probenähen dürfte. Material liegt schon bei mir da und hat auf ein schönes Schnittmuster gewartet. Ich denke deine Anni wäre genau das richtige dafür :).
    Liebe Grüße, Anke

  • Anonym
    9. März 2017 14:22

    Liebe Andrea,

    In nächster Zeit gibt es bei uns einige Geburtstage, da kommt so ein quietschfrischen Geschenk wie die Anni genau richtig. Material habe ich bis auf die Kordel zu Hause, die gibt's aber beim örtlichen Stoffdealer. Und ich hab Lust, dafür ein lange gehütetes Streichelstöffchen anzuschneiden 🙂

    Im Netz findest du mich leider nicht, aber ich würde mich sehr über eine Mail von dir freuen. Anbei ein paar Werke aus dem letzten Jahr.

    Viele liebe Grüße
    Katharina aus Brandenburg an der Havel

  • Ulrike Schäfer-Zimmermann
    10. März 2017 4:52

    Hej An,
    mit Taschen hab ich´s ja :0)
    Die Materialien liegen parat, ich würde mich gerne daran versuchen :0) Habe auch noch einen Marimekko stoff liegen, der bestimmt klasse aussehen würde…
    Ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0) (Ulrikes Smaating)

  • stachelbeere87
    10. März 2017 12:32

    Hallo Andrea,

    ich nähe auch leidenschaftlich gern und habe ein riesiges Materiallager, bin aber auf den sozialen Netzwerken nicht präsent (und stille "Mitleserin"). Schöne Fotos kann ich aber trotzdem machen und ordentliche Nähte bekomme ich auch hin. 🙂

    Liebe Grüße aus Niedersachsen
    Lena

  • Sara
    11. März 2017 21:06

    Liebe Andrea,
    Wow, der Shopper sieht ja großartig aus! Sehr gerne würde ich ihn für dich und euch testen. Material, Zeit und gute Fotos: es ist alles vorhanden:)
    Meinen Blog findest du unter http://www.saraundtom.de
    Viel Freude bei der Auswahl,
    Liebe Grüße,
    Sara

  • lunaki
    15. März 2017 11:54

    Hallo liebe Andrea!
    Ich würde so gerne bei deinem Probenähen dabei sein! Bisher habe ich zwar fast nur Kleidung genäht (abgesehen von meiner Overlock-Tasche ��), aber ich habe Zeit und alle Materialien am Start! Wenn du magst, dann besuche mich doch einfach auf meinem Blog https://www.facebook.com/Lunakiblog/
    Gaaaanz viele liebe Grüße – Heike Möller-Volbert 🍀

Leave a Reply