Probenähen: beebi pea & kaela

Hallo ihr Lieben,
endlich ist es soweit und ich darf euch die niedlichen Probenähergebnisse vom Probenähen von Din.Din Handmade zeigen. Etwas für die Kleinen (ab KU 34) und für die Großen (bis KU 51) und somit etwas für die Zaubermaus.

Entstanden sind so viele schöne Mützen/Beanievarianten, Halstücher und Stirnbänder. Wer mag kann sich durch die 600!! Fotos in der Bildergalerie begeistern lassen.

Ich habe für die Zaubermaus insgesamt 2 Mützen und eine Beanie “Pea” genäht. 

Die erste Mütze war noch nicht perfekt und wurde deshalb noch ordentlich bearbeitet. Aber ich möchte sie euch dennoch nicht vorenthalten. Da war die Zaubermaus quasi frisch geschlüpft 🙂

Meine Lieblingsvariante ist die Beanievariante. 
Die kleine Maus sieht damit einfach so niedlich und hinreißend aus. Mir gefällt der Schnitt wirklich sehr und es ist einfach etwas neues mit dem gewissen Etwas. 
Und das gewisse Etwas an Schnitten liebe ich ja. Die Zaubermaus selbst mag nicht so gerne Mützen, aber wenn sie erst einmal drauf sind und sie sich an das “Ding auf’m Kopp” gewöhnt hat, akzeptiert sie das auch 🙂
Die zweite Version ist die Mützenvariante. Sie sitzt so wunderbar am Kopf und bedeckt zudem noch die Ohren.
Mit der niedlichen Mütze könnte ich sie fressen die kleine Zaubermaus. Zudem bin ich in die Kombination von Stoff und Schleifchen begeistert.

Das eBook kommt mit verschiedenen Varianten daher:

– Umschlag Innen
– Umschlag außen
– mit Schirm

– mit Rollsaum
– als Beanie

– als Mütze

– mit Ohren und Bindeband
– Halstuch kaela in drei Größen für die Kleinen
– und kaela für die größeren als Loop/Schal
– inklusive Haarband DIY
Hach, ist der Schnitt nicht toll? Die liebe Cindy hat sich mit diesem eBook mächtig ins Zeug gelegt und so viele Varianten entworfen. Wir lieben unsere genähten Mützen/Beanies (die Zaubermaus mal mehr mal weniger) und wenn die etwas älter ist gibt es sicherlich auch mal ein Halstuch 🙂
Liebe Grüße, Andrea
Schnitt: “beebi pea & kaela” von Din.Din*
Stoff: Mini Dreiecke“*,
Aloha Flamingo” von Lillestoff* 

7 Comments

  • Daniela Dockhorn
    25. August 2015 5:22

    Hallo Liebes,
    Deine Zuckermaus ist aber auch zum Anbeißen! Die Mützen sind natürlich auch super süß.
    LG Danny

  • Maria
    25. August 2015 7:18

    Hallo Andrea
    Da hast du aber süße Mützen genäht. total niedlich. Gibt es in dem Schnitt die Möglichkeit Bindebändchen anzubringen? Ich befürchte meine Tochter würde die ganz schnell vom Kopf zupfen.
    Liebe grüße
    Maria

    • FraeuleinAn
      25. August 2015 14:16

      Ja im eBook ist auch erklärt, wie man Öhrchen und Bindebänder hinzufügt 🙂
      Liebe Grüße, Andrea

  • Anonym
    25. August 2015 11:33

    Zuckersüss die Mützen und deine Maus. Die Zottel daran sind einfachknuffig.

    Herzlich Zwirbeline

  • Claudia Jahnke
    25. August 2015 12:17

    ach wie zucker süß:)
    liebste Grüße
    Claudia

  • Sanni
    26. August 2015 5:33

    Ach Mensch Andrea sind die Mützchen niedlich – und erst noch das Model dazu *Herzchen mal* GRandios! 😉

    Liebste Grüße

    Sanni

  • FraeuleinAn
    26. August 2015 9:00

    Dankeschön ihr Lieben 🙂

Leave a Reply